Vorstellung des Narrhalla Faschingsprinzenpaares

Wo:
Viktualienmarkt München
Wann:
11. November 2017
Einlass:
10:30 Uhr Uhr
Beginn:
11:11 Uhr Uhr
Karten:

Im Rahmen einer volkstümlichen Veranstaltung wird das Faschingsprinzenpaar auf dem Münchner Viktualienmarkt vorgestellt.

Eigentlich beginnt in Bayern der Fasching nach altem Brauch erst nach dem 6. Januar (Hl. Drei Könige)

Der Termin 11.11. wurde als Reminiszenz an den rheinischen Karneval übernommen und ist mittlerweile eine lieb gewordene Tradition. Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist der Auftritt der Marktweiber.

Termin 11.11.2017 ab 10:30 Uhr Viktualienmarkt Freier Eintritt

Organisation: Matthias Stolz,Werner Trollmann

Highlights

Wiesnband die Derby´s

Die Marktweiber vom Viktualienmarkt

Trachtenverein D‘ Hochleitner Pullach

 

Vorstellung Faschingsprinzenpaar 11.11

Am 11.11. ist es endlich wieder soweit, die Narrhalla präsentiert dem närrischen Volk das offizielle Prinzenpaar der Landeshauptstadt München auf dem Viktualienmarkt.
Seine Tollität Sebastian I. und ihre Lieblichkeit Janina I. sind das heurige Faschingsprinzenpaar, die den Fasching offiziell, als Reminiszenz an den rheinischen Karneval, zu diesem schon traditionellen Termin erwecken.

Faschingsauftakt mit Musik und Tanz

Ursprünglich wurde in München, in Bayern und in Österreich der Fasching erst nach dem 6. Januar, dem Tag der Heiligen Drei Könige, gefeiert. Lediglich die Erweckung des Faschingsnarren stand mit dem eigenwilligen Datum am 11.11. um Punkt 11 Uhr und 11 Minuten an. Gilden aus dem Rheinland und aus Norddeutschland feierten ihren Karneval jedoch schon ab dem eigenwilligen Datum – ein Brauch, der auch gerne in Bayern und in München übernommen wird. Das aktuelle Prinzenpaar wird daher an diesem Tag in einem Festakt, ausgestattet mit den besten Wünschen des vorherigen Prinzenpaars, auf dem Münchner Vikualienmarkt vorgestellt. Gleichzeitig wird dem Prinzenpaar des Vorjahres gedankt und feierlich verabschiedet. Die Inthronisierung des aktuellen Prinzenpaars und die symbolische Schlüsselübergabe der Stadt erfolgen dann traditionell Anfang Januar auf dem Marienplatz.

Für die Dauer der fünften Jahreszeit, des Faschings oder rheinisch Karnevals, übernimmt dann das Prinzenpaar die Regentschaft über die zahlreichen Narren und ist bei verschiedenen offiziellen Veranstaltungen präsent. Daher ist es auch für den geborenen Münchner Sebastian und der aus Düsseldorf kommenden Janina eine hohe Ehre diese Ämter zu bekleiden.

Karten Anfragen

Vorstellung des Narrhalla Faschingsprinzenpaares

Danke den Freunden und Helfern

Familie Trollmann Museum Lichtspiele Matthias Stolz Bar Roy Günther Grauer
Top