Vergangene Veranstaltungen

Ein kleiner Überblick der vergangenen Veranstaltungen

 

Der Stern geht auf – Weihnachtskonzert

Wo:
St. Maximilian Kirche, Auenstraße, München, Deutschland
Wann:
17. Dezember 2017
Einlass:
17:00 Uhr
Beginn:
18:00 Uhr
Karten:
ab 15,00 €

Kulturelles und soziales Engagement verbinden – ein zentrales Anliegen der Münchner Gesellschaft Narrhalla. So organisiert und präsentiert sie, gemeinsam mit Pfarrer Rainer Maria Schießler, das festliche Konzert zur Weihnachtszeit „Ein Stern geht auf“ des ORCHESTERS KLAUS AMMANN in der Kirche St. Maximilian München.
Für das Orchester Klaus Ammann, seit über 30 Jahren durch Tourneen, Konzerte, Open Airs, Rundfunk- und Fernsehsendungen sowie als großes Münchner Ballorchester bekannt, gehören Weihnachtsbenefizkonzerte seit Jahrzehnten zum festen Bestandteil des Jahresprogramms.
Mit über 100 Mitwirkenden erwartet den Besucher ein freudig-besinnliches Konzert, bestehend aus traditionellen Weihnachtsweisen, romantischen Klängen und klassischen Werken – dargeboten von einem versierten Orchester, Solisten und den frischen Kinderstimmen des Chors des Berchtesgadener Gymnasiums.
Den Reinerlös des Konzerts stellen Orchester und Chor der Narrhalla für ihre vielfältigen sozialen Aktivitäten während der Faschingszeit zur Verfügung.

Highlights

Orchester Klaus Ammann
mit Streichern und Solisten
Chor des Gymnasiums Berchtesgaden

 

Sigi-Sommer-Taler 2017

Wo:
Zenettistraße 9, München, Deutschland
Wann:
26. November 2017
Einlass:
18:00 Uhr
Beginn:
19:00 Uhr
Karten:
32,00 €

KUNST- UND KABARETTPREIS

Die Narrhalla zeichnet gemeinsam mit der Edition Schulz jährlich eine Künstlerin oder einen Künstler von Bühne, Funk, Film, Fernsehen oder von der schreibenden Zunft mit dem Sigi Sommer Taler Kunstpreis aus. Ein Preis für Menschen, die in München oder Bayern ihren Lebensmittelpunkt haben und uns – wie einst Sigi Sommer, der unvergessliche „Blasius, der Spaziergänger“ – schmunzeln lassen.
Die Verleihung findet jeweils im November im Rahmen einer Kabarettveranstaltung im Wirtshaus im Schlachthof statt.

Highlights

Preisträger: Günter Grünwald

Laudator: Christian Springer

Moderation: André Hartmann

D´Raith Schwstern und da Blaima

Christian Ude

Gala Tanznacht „Münchner Leben“

Wo:
Hotel Bayerischer Hof München
Wann:
11. November 2017
Einlass:
18:00 Uhr
Beginn:
20:00 Uhr
Karten:
ab 25,00 €

Der elegante Ball zum Faschingsauftakt für alle Tanzbegeisterten im Festsaal des Hotels Bayerischer Hof. Der passende Rahmen für die Vorstellung des Narrhalla Prinzenpaares. Es darf getanzt werden!

Balleröffnung durch die Narrhalla Debütanten. Neben den offiziellen Zeremonien sorgt die Narrhalla stets für einige besondere Überraschungen im Ballprogramm.

Ballorganisation: Manuel Di Nardo, Narrhalla Vizepräsident und Ex-Prinz 2013,

Dresscode: Abendkleid – Smoking – Schwarzer Anzug mit Fliege

Highlights

Orchester Klaus Ammann

Debütanten

Narrhalla Prinzenpaar

Marktweiber vom Viktualienmarkt

Crachia Hausham

Überraschungsshow mit Stargast Victoria Lein und Günther Grauer

 

 

Vorstellung des Narrhalla Faschingsprinzenpaares

Wo:
Viktualienmarkt München
Wann:
11. November 2017
Einlass:
10:30 Uhr Uhr
Beginn:
11:11 Uhr Uhr
Karten:

Im Rahmen einer volkstümlichen Veranstaltung wird das Faschingsprinzenpaar auf dem Münchner Viktualienmarkt vorgestellt.

Eigentlich beginnt in Bayern der Fasching nach altem Brauch erst nach dem 6. Januar (Hl. Drei Könige)

Der Termin 11.11. wurde als Reminiszenz an den rheinischen Karneval übernommen und ist mittlerweile eine lieb gewordene Tradition. Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist der Auftritt der Marktweiber.

Termin 11.11.2017 ab 10:30 Uhr Viktualienmarkt Freier Eintritt

Organisation: Matthias Stolz,Werner Trollmann

Highlights

Wiesnband die Derby´s

Die Marktweiber vom Viktualienmarkt

Trachtenverein D‘ Hochleitner Pullach

 

Top