Direkt zum Inhalt wechseln

Vorstellung der neuen Prinzenpaare am 11.11.2024

Narrhalla Prinzenpaar 2024

SERVUS MÜNCHEN!

Wir waren die Regenten der Faschingssaison 2023/2024 über das närrische Volk in München: Seine Tollität Prinz Frederik I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Katharina I.
Tatkräftig unterstützt wurden wir von unserem Jugendprinzenpaar Viktor I. und Luna I.

Grußwort des Narrhalla Präsidiums

Liebe Münchnerinnen und Münchner,
liebe närrische Freundinnen, Freunde und hochgeschätzte Mitglieder,

wir möchten Sie einladen, gemeinsam mit uns und den närrischen Regenten wieder den kommenden Münchner Fasching zu feiern. Besuchen Sie uns auf unseren Veranstaltungen in den Ballsälen unserer wunderbaren Stadt, den bunten Kostümpartys oder bei den zahlreichen Events unter freiem Himmel. Mit unseren ehrenamtlichen Mitgliedern – gerade auch in den Tanzgruppen – werden wir für Sie den Fasching wieder zu einem besonderen Erlebnis machen.

Wir freuen uns auf eine fröhliche und bunte Faschingssaison 2024/2025 und laden Sie alle herzlich zur Inthronisation unserer Prinzenpaare am 11. Januar 2025 auf den Münchner Marienplatz ein.

Darauf ein dreifach kräftiges NARR … HALLA!

Günther Grauer, Werner Trollmann, Elke Brauner, Janina Homann und Matthias Stolz

Unser Präsidium

Mehr

Unser Elferrat

Mehr

Unser Hofstaat

Mehr
Narrhalla Debütanten

Debütanten 2024

Prinzengarde

Mehr

Fahnenregiment

Mehr

Kinder- und Jugendgarde

Mehr

Unsere Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen

08. Februar 2025

Großer Narrhalla-Ball – „Soiree Münchner Leben“

Großer Festball der Narrhalla mit der Verleihung des Karl-Valentin-Ordens. Zu dieser eleganten Soiree präsentiert sich das offizielle Faschingsprinzenpaar der Landeshauptstadt München mit dem Prinzenwalzer und der glamourösen Tanzshow der Narrhalla Prinzengarde und dem Gardetanz des Fahnenregiments. Münchner Traditionsball mit großartigem...
Mehr zu
Großer Narrhalla-Ball – „Soiree Münchner Leben“
08. Februar 2025

Mitglied werden

KARL VALENTIN ORDENSTRÄGER 2024

VOLKER HEISSMANN & MARTIN RASSAU

Im Rahmen der gemeinsamen Pressekonferenz im Deutschen Theater, in der der Prinzipal des Deutschen Theaters, Thomas Linsmayer, das Ballprogramm 2024 vorstellte, wurden von Narrhalla Präsident Günther Grauer die Karl-Valentin-Ordensträger 2024, die Comödianten Volker Heissmann und Martin Rassau, bekanntgegeben.

Seit 40 Jahren stehen sie gemeinsam auf der Bühne – seit 25 Jahren führen und tragen sie gemeinsam mit Partnern die Comödie Fürth.

Heissmann und Rassau sind vielfältig auf der Bühne als Kabarettisten, Schauspieler, Sänger und Autoren im deutschsprachigen Raum präsent. Die Multitalente des Humors brillieren dabei als kongeniales Duo und das bei Weitem nicht nur als ungleiches Witwenpaar „Waltraud und Mariechen“.
Als Bühnenkünstler agieren sie witzig, frech und hintersinnig und mit einer großen Portion Selbstironie in ihren turbulenten Sketchen. Wie einst Karl Valentin imitieren und parodieren sie gerade die einfachen Dinge des Alltags. Sie gehören zum Olymp des bayerischen Kabaretts und sind durch ihre Liebe und Leidenschaft zur Fastnacht fester Bestandteil bei vielen Veranstaltungen in der närrischen Saison.
Heissmann und Rassau, die persönlich anwesend waren, freuten sich über diese Auszeichnung und fühlten sich geehrt, in den illustren Kreis der Ordensträger aufgenommenen zu werden. Es kann kein Zufall sein, dass 1974, also vor 50 Jahren, Loriot – Vicco von Bülow – mit dem Karl-Valentin-Orden ausgezeichnet wurde. In seinen Sketchen findet sich die Urform der „Witwen“ wieder, wie Martin Rassau bemerkte. Und Volker Heissmann alias „Mariechen“ brillierte mit der Wortfindung „Glück ist, wenn man Pech hat und es nicht merkt“

Die vielfach Ausgezeichneten – u.a. sind sie Träger des Kunst- und Kabarettpreises „Sigi-Sommer-Taler 2019“ – wurden am 20. Januar 2024 im Deutschen Theater München im Rahmen des „Großen Narrhalla-Balls – Soirée Münchner Leben“ als 51. Ordensträger ausgezeichnet und erhielten den Karl-Valentin-Orden Nr. 53 und 54.

Unser Newsletter

Melden Sie sich zu unserem bunten Faschings-Newsletter an, um Informationen zu unseren Veranstaltungen und Karenvorverkäufen frühzeitig zu erhalten:


    Glückwünsche zu 130 Jahren

    Viele Glückwünsche haben uns schon zu unserem Jubiläum erreicht. Einige davon möchten wir hier veröffentlichen. Wir danken allen Absendern und freuen uns sehr auf eine gemeinsame Jubiläumssaison!

    • Narrhalla steht für große Freude im Fasching – seit 130 Jahren! Ich gratuliere von Herzen. Und ich danke: für so viele wunderbare Stunden und eine spitzen Vereins- und Nachwuchsarbeit. Die Narrhalla ist Vorbild – nicht nur im Spaß haben, sondern vor allem für das gute Miteinander in unserer Gesellschaft.
      Ilse Aigner
      Landtagspräsidentin
    • 130 Jahre Narrhalla München – ein Wahnsinn! Ich gratuliere euch zu diesem unglaublichen Jubiläum und wünsche euch für die Zukunft alles Gute und viel Narrenfreiheit!
      Andreas Gabalier
      Volks-Rock’n‘Roller
    • Die Narrhalla ist seit 130 Jahren Münchens Fröhlichkeits-Garantie. Sie ist eine moderne Institution, die aus unserer Stadt nicht wegzudenken ist. Zum Geburtstag wünsche ich der Narrhalla, dass ihr die lustigen Ideen nie ausgehen und dass sie München noch viele schöne Faschingsmomente beschert.
      Kathrin Habenschaden
      2. Bürgermeisterin
    • Seit 130 Jahren die erste Adresse für gepflegte Abendunterhaltung: Narrhalla!
      Alexander Reissl
      Stadtrat und Ehrensenator
    • Ab 1962 Jungelfer, dann Jungelfersprecher, dann Elferrat, dann Vizepräsident, anschließend Senator und bis heute im Ehrenrat. Ich kann sagen, dass ich die die Hälfte der 130 Jahre dabei war. Schön war‘s und ist es immer noch. Alles Gute!
      Wiggerl Hagn
      Ehrenrat und Wirte-Legende

    Unsere Premiumpartner

    Starke Partner für den Fasching – Wir bedanken uns herzlich bei unseren Unterstützern